6. Wirtschaft und Steuern

Entlastung und intensivere Förderung von Startupunternehmen.
Wir  möchten jungen Menschen mit guter Ausbildung den Start in die  Selbstständigkeit erleichtern und so gerade für junge Unternehmen den  Standort Wittenberg attraktiver machen. So kann man dem demografischen Wandel begegnen  und längerfristig neue Arbeitsplätze in der Region schaffen, der  Abwanderung in strukturstärkere Regionen entgegen wirken und auch die Einnahmen steigern.

Förderung der Belebung unserer Innenstadt durch geringere Abgaben.

Hebesätze Grund- und Gewerbesteuer
Keine Erhöhung, eher Senkung! Entlastung statt Belastung!
Finanzielle Fehlplanungen und Fehlausgaben sollen nicht durch Erhöhung von Abgaben amortisiert werden!
Wir Piraten wollen die Teilnahme am e-Vergabe-Verfahren in Ausschreibungen mehr Bedeutung beimessen und für Interessierte Unternehmen Schulungen anbieten.
Die e-Vergabe ist ein schnelles, kostengünstiges, sicheres und transparentes Vergabeverfahren.

Hundesteuer senken
Der Hund ist heute in den meisten Familien ein vollwertiges Familienmitglied geworden.
Es gibt daher nach unserer Auffassung keine Rechtfertigung, auf Lebewesen eine Steuer zu erheben.

Wir Piraten wollen die Hundesteuer auf 10 € im Jahr senken. Die Abschaffung der Hundesteuer benötigt eine Änderung im Kommunalabgabengesetz auf Landesebene.

Schuldenabbau
Schulden müssen abgebaut werden. Dies darf aber nicht zu einer von Abschaffung von Angeboten wie Bibliotheken führen. Ausgaben sollen dort getätigt werden, wo sie notwendig sind, z.B. für Instandhaltung und Infrastruktur. Teure Prestigeobjekte sind zurückzustellen, denn sie dienen nicht dem Wohl der Bürger. Die Bürger sind rechtzeitig darüber zu informieren, falls aufgrund von Sparmaßnahmen ein Verzicht auf lieb gewonnene Standards erforderlich werden kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *